ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Oberlangenegg
Name
Oberlangenegg
Phonetik
  • ó᪷bərlaŋənèk
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • o᪷bərlaŋŋənek (Schwarzenegg)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Thun
Kanton
Bern
Deutung
Langenegg ist eine Bildung aus dem Adjektiv lang (< althochdeutsch lang, mittelhochdeutsch lanc «langgestreckt») und dem Gattungswort Egg (< althochdeutsch ekka, egga, mittelhochdeutsch
Kommentar
1 Die Zuordnung der historischen Belege zu Ober- und Unterlangenegg ist nicht immer zweifelsfrei möglich. Deutung
Quellen
    Ortsnamenbuch des Kantons Bern
  • 2010: Oberlangenegg (GRUDA Nomenklatur)
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1308 :
    possessiones dictas »an Langonegga» (FRB IV, 349)
  • 13481 :
    die Langenegke (BERQ I/3,149)
  • 1371 :
    an Langenegge (FRB IX, 280)
Lokalisierung
Höchster Punkt
1418 m. ü. M.
Tiefster Punkt
698 m. ü. M.
Fläche
9.159 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.