ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Bollodingen
Name
Bollodingen
Phonetik
  • [ˈbɔlɔˌdɪŋːə]
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Bern
Deutung
Besprechung:
Da Bollodingen erst seit dem 13. Jahrhundert belegt ist, kann der Name nicht sicher gedeutet werden. Es handelt sich zweifellos um eine Bildung mit einem zweigliedrigen althochdeutschen Personennamen,
Quellen
  • 1553-1554 :
    Bollondingen (BE A Wangen Amtsrechnungen)
  • 1262 :
    mansum situm apud Polatingen (QW I/1, 423)
  • 1266 :
    apud Bolathingen (QW I/1, 446)
Lokalisierung
Höchster Punkt
597 m. ü. M.
Tiefster Punkt
466 m. ü. M.
Fläche
1.965 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.