ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Sarnen
Name
Sarnen
Mundart
Saarnä
Phonetik
  • sā᪷rnæ
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Eigenbezeichnung
  • sā᪷rnæ (Sarnen)
    Fremdbezeichnung
  • sā᪷rnᵃᵉ (Stans)
  • sārnən (Meiringen)
  • sạ̄rne᪸ (Flühli)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Kanton
Deutung
Sammlung aktueller Gemeindenamen des Kantons Obwalden
Deutung unklar (nach LSG)
Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
Besprechung:
Sarnen ist ein vorrömischer Name, dessen Herkunft und Bedeutung ungeklärt sind. Eine sichere Deutung ist bei der gegenwärtigen Forschungs- und Quellenlage nicht möglich. Neben einigen unhaltbaren älteren Vorschlägen,
Kommentar
1 Kopie des 11. Jahrhunderts. – 2 Kopie des 14. Jahrhunderts.
Quellen
    Sammlung aktueller Gemeindenamen des Kantons Obwalden
  • vor 840 (Kopie 11. Jh.) in Sarnono QW I/1, 8;
    1036 (Kopie 14. Jh.) ecclesie in Sarnuna SOUB I, 14;
    1045 (Kopie 14. Jh.) aecclesiam in Sarnuna BeromUB
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 840 [vor]1 :
    in Sarnono (QW I/1, 8)
  • 10362 :
    ecclesie in Sarnuna (SOUB I, 14)
  • 10452 :
    aecclesiam in Sarnuna (BeromUB I, 70)
Lokalisierung
Höchster Punkt
2039 m. ü. M.
Tiefster Punkt
458 m. ü. M.
Fläche
76.881 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.