ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Eichberg
Name
Eichberg
Mundart
De Apèrg , De Òpeerg
Phonetik
  • də apê᪷rg, də o᪷pêərg
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • ạ́pe᪷rg (Altstätten)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Politische Gemeinde
Deutung
St. Galler Namenbuch
1. Appellativ eit + Appellativ bärg: ‘die durch Brandrodung erschlossene Geländeerhebung’.
2. Appellativ eich + Appellativ bärg: ‘die mit Eichen bestandene Geländeerhebung’.
Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
Deutung:
Der ursprüngliche Name von Eichberg ist Hermentines, später auch Ermentis (letztmals um 1404 belegt; cf. HBLS III, 3). Dieser wahrscheinlich altromanische Name ist noch nicht gedeutet.
Deutung Bestimmungswort
1. eit zu ahd. eit stm. ‘Feuer(stätte), Scheiterhaufen’, mhd. eit stm. ‘Feuer, Ofen’.
2. eich(e) zu ahd. eih, eihha, mhd. eich, eiche stf.
Deutung Grundwort
bärg zu ahd. berg, perc, mhd. berc stm. ‘Berg’. Flurnamen mit einem Element bärg (die zu den häufigsten gehören) beziehen sich immer auf eine kleinere
Kommentar
Die Deutung mit BW Eichel- im LSG ist abzulehnen, da der dazugehörige historische Beleg dem heutigen Eichberg nicht sicher zugewiesen werden kann (vgl. ChS4 229). Bis ins 17.
Quellen
    St. Galler Namenbuch
  • 1282 :
    Item Aichilberg in festo Galli due libre et decem solidi. (ChS Bd. 4, S. 229, Nr. 2069, Ed.)
  • <1300 :
    in dem oberen Aitberge (StiASG Urk. PP1 A4, ZeVerz.)
  • 1315 :
    den zehenden ze Aichberg (ChS Bd. 5, S. 279, Nr. 2927, Ed.)
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1541 :
    an dem Aydberg (ApUB II, 168)
  • 1282 :
    Item Aichilberch in festo Galli (CSG IV, 229)
  • 1557 :
    am Aidberg (ApUB II, 306)
Lokalisierung
Höchster Punkt
908 m. ü. M.
Tiefster Punkt
435 m. ü. M.
Fläche
5.437 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.