ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Waltensburg/Vuorz
Name
Waltensburg/Vuorz
Variante
Waltensburg , Vuorz
Phonetik
  • [ˈʋaːltəʒ̇burɡ], [ˈwərs]
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Deutung:
Der bündnerromanische Name Vuorz geht zurück auf lateinisch bĭfurcus «gegabelt»; er bezieht sich auf den Zusammenfluss von Flem und Schmuer beim Dorf (RN II, 42,
Kommentar
1 Kopie des 16. Jahrhunderts. – 2 Die Zuordnung dieses Belegs zu Waltensburg/Vuorz ist unsicher; er könnte Uors (Gemeinde Suraua GR) betreffen (BUB I, 390).
Quellen
  • 801-501 :
    Et de Vurzes. Habet ecclesiam sancti Georgii in Castello (BUB I, 391)
  • 765 :
    agrum in Vorce (BUB I, 18)
  • 801-501 :
    Et in Vurze2 iugera .XIII. (BUB I, 390)
Lokalisierung
Höchster Punkt
3104 m. ü. M.
Tiefster Punkt
733 m. ü. M.
Fläche
32.314 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.