ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Buttwil
Name
Buttwil
Mundart
Buttel
Phonetik
  • bu᪷t̄əl
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • bụ̄́pmu᪷ (Fahrwangen)
Fragebogenmaterial Georg Wenker
  • Butel (Butmel, Buttwil)
(Faksimile |
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Muri
Kanton
Deutung
Die Gemeindenamen des Kantons Aargau
Alemannischer -wil-Name. GF ahd. *Putin-wīlāri 'Hofsiedlung des Puto' bzw. (mit auffällig frühem Schwund der schwachen Genetiv-Endung) *Put-wīlāri, mhd. *Put-wīlere, bzw. (mit Lenisierung der anlautenden Fortis
Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
Deutung:
Buttwil ist eine Bildung aus dem althochdeutschen Personennamen Buto/Puto, der in zahlreichen lautlichen Varianten belegt ist (Förstemann I, 321; Boesch 1952: 264; Helfenstein 1975: 44; Zehnder 1991:
Kommentar
Die Gemeindenamen des Kantons Aargau
Die Gemeinde Buttwil liegt in einer Reihe von -wil-Orten (Hilfikon, Waltenschwil, Uezwil, Bettwil, Geltwil, Beinwil, Benzenschwil) auf etwas mehr als 600 Metern ü. M. am Ostabhang des
Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
1 Kopie des 14. Jahrhunderts.
Quellen
    Die Gemeindenamen des Kantons Aargau
  • 12. Jh I K 14. Jh :
    deinde ... Buttwile, Geltwile (AFMuri QSG 3 3 1 S. 29)
  • 12. Jh I K 14. Jh Randnotiz :
    Butwil (AFMuri QSG 3 3 1 S. 16)
  • 12. Jh I K 14. Jh :
    vicus et Waliswile, Butwile (AFMuri QSG 3 3 1 S. 16)
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1101-501 :
    Butwile (QSG III/3, 16)
  • 1281 :
    ze Buttwil (QSG XV/1, 110)
  • 1101-501 :
    Buttwile (QSG III/3, 29)
Lokalisierung
Höchster Punkt
812 m. ü. M.
Tiefster Punkt
570 m. ü. M.
Fläche
4.568 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.