ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Villette (Lavaux)
Name
Villette (Lavaux)
Variante
Villette
Phonetik
  • fr. [vilɛt], fp. [vəˈlɛta]
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Vaud
Deutung
Explication:
Villette signifie à l’origine «petite maison de campagne, petit domaine»; c’est un diminutif du latin villa «maison de campagne, ferme, installation agricole», formé à l’aide du suffixe
Quellen
  • 1160-79 [env.] :
    Petrus de Vileto (MDR XII/2, 83)
  • 1213 :
    Umbertus sacerdos de Vileta (Gremaud I, 175)
  • 1220 :
    Hugo de Vileta (CartHauter, 301)
Lokalisierung
Höchster Punkt
733 m. ü. M.
Tiefster Punkt
372 m. ü. M.
Fläche
1.371 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.