ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Goppisberg
Name
Goppisberg
Phonetik
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • gó᪷pi᪷šbǣrg (Mund)
  • gó᪷pi᪸šbǣrk (Mörel)
  • gópi᪷šbē᪸rk (Betten)
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Deutungsvorschlag:
Goppisberg ist aus einem bisher nicht gedeuteten Bestimmungswort und dem Grundwort Berg (althochdeutsch berg, mittelhochdeutsch berc, oft auch in der Bedeutung «Bergweide») gebildet. In Analogie
Quellen
  • 1200 :
    de goblisperg a quondam p. dicto alascher (Mörel AZenden A. 1, 28)
  • 1314 :
    Migne filie walteri in vico ab goplinsperc (Mörel AP D. 2)
  • 1292 :
    Willermus de goplinsperg (Sion ACap Th. 51-199)
Lokalisierung
Koordinaten
647147, 135775
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.