ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Boécourt
Name
Boécourt
Phonetik
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • ọ̄́kụ̄r (Liesberg)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Jura
Deutung
Hypothèses:
Selon Jaccard (1906: 39), le nom Boécourt serait composé d’un nom de personne incertain (peut-être un celtique Boius ou Boios) et de court «village». Müller
Kommentar
1 Copie de 1414. Ancien exonyme allemand: Biestingen, Büstingen.
Quellen
  • 1306 :
    ze Büstingen (Trouillat III, 104)
  • 1181 [env.] :
    Berngerus de Boescort (Trouillat II, 23)
  • 11801 :
    Ecclesiam in Bueschort (Trouillat I, 385)
Fichier Muret
Lokalisierung
Höchster Punkt
949 m. ü. M.
Tiefster Punkt
488 m. ü. M.
Fläche
12.347 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.