ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Courchapoix
Name
Courchapoix
Phonetik
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • bá᪷tədọ̄rf (Herbetswil)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Jura
Deutung
Hypothèses:
Selon Jaccard (1906: 113), Courchapoix serait composé du nom commun roman corte et d’un nom de personne dérivé du nom germanique Chappo. Müller (1990a: 568) propose
Kommentar
1 Copie du XIXe siècle. Anciens exonymes allemands: Gebstorff, Gebstorf.
Quellen
  • 1428 :
    Courchappoy (AAEB, A 112/59)
  • 14351 :
    Courchappoix (Trouillat V, 322)
  • 1538 :
    Gebstorff (AAEB, 55/47a)
Fichier Muret
Lokalisierung
Höchster Punkt
934 m. ü. M.
Tiefster Punkt
472 m. ü. M.
Fläche
6.392 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.