ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Äugst am Albis
Name
Äugst am Albis
Phonetik
  • [ˈøikʃt]
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Deutung:
Der Name Äugst leitet sich von althochdeutsch awist, ewist, ouwist «Schafstall, Aufenthaltsort für Schafe» her (Stucki 1916: 292; Oettli 1945: 30; Sonderegger 1973b: 22; Kläui/Schobinger
Kommentar
1 Ca., Kopie 1. Hälfte 10. Jahrhundert.
Quellen
  • 8201 :
    Ousta (ZHUB I, 9)
  • 946 :
    in loco Ousta (ZHUB I, 89)
  • 1265-87 :
    Wal. Villicus de Oͤsten (ZHUr, 65)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.